Das Rathaus informiert: Gemeinde Bergatreute

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Wetter
Ein starkes Stück
Oberschwaben

Hauptbereich

Nachlese zur Fahrraddemo

Artikel vom 30.09.2019

Raddemo für einen Radweg entlang der L 314 Nachlese

Mitteilungsblatt Nr. 39/ 2019
Amtlicher Teil

 

Bei bestem Wetter radelten am vergangenen Freitag in einer Sternfahrt aus allen Himmelsrichtungen die Menschen nach Bergatreute. Aus Bad Waldsee, Aulendorf, Wolfegg, Vogt, Bad Wurzach, Baindt, Baienfurt, Weingarten, Ravensburg usw. waren sie nach Bergatreute gefahren.

Im Radkorso fuhren Bürgermeister Helmfried Schäfer, Bürgermeister Günter Binder (Baienfurt) und Bürgermeisterin Simone Rürup (Baindt) mit. Auch die Landtagsabgeordneten August Schuler und Raimund Haser (beide CDU) beteiligten sich an der Raddemo.

Rund 750 Radfahrerinnen und Radfahrer machten sich nach der Begrüßung in Bergatreute auf den Weg nach Baienfurt. Begleitet von Polizeifahrzeugen ging es an der Löffelmühle und Bolanden vorbei nach Baienfurt.

Bei der Abschlusskundgebung auf dem Marktplatz in Baienfurt wurde die Forderung nach einem Radweg von Bergatreute nach Baienfurt bekräftigt und von den Teilnehmern mit viel Beifall bedacht. Die anwesenden Landtagsabgeordneten sagten weiterhin ihre Unterstützung in der Sache zu. 

Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle vor allem bei den Polizeikräften, die die Fahrradkolonne sicher von Bergatreute nach Baienfurt begleitet hat. Herzlichen Dank dafür.

Danken möchte ich ferner den Johanniter, die die Fahrt begleitet haben. Ferner den Bauhofmitarbeitern von Bergatreute (Herrn Bisinger) und Baienfurt, wie auch der Freiwillige Feuerwehr Bergatreute und der Freiwillige Feuerwehr Baienfurt, die für eine reibungslose und sichere Durchführung der Veranstaltung gesorgt haben. Dank gilt auch der Bürgerstiftung Bergatreute für die Getränkeversorgung in Bergatreute, wie auch dem ADFC Ravensburg und der Radfahrverein Weingarten für die gute Unterstützung und Begleitung in der Angelegenheit. 

Ganz herzlich möchte ich mich aber bei allen Radfahrerinnen und Radfahrern bedanken, die den Weg mitgeradelt sind und durch ihr Dasein der Forderung nach einem Radweg Nachdruck verliehen haben.

Diese großartige Unterstützung wird uns als Gemeindevertreter (Gemeinde Bergatreute, Baienfurt und Baindt) beim anstehenden Gespräch im Verkehrsministerium Rückenwind geben und uns helfen, dass wir den Radweg hoffentlich weiter voranbringen.

 

Herzlichst
Ihr
gez.

Helmfried Schäfer
Bürgermeister

 

Hier geht's zu den Fotos der Raddemo 2019

Infobereich